Zur Eröffnung: Was ist neu auf dem Striezelmarkt 2015?

In genau zwei Wochen eröffnet der nunmehr 581. Dresdner Striezelmarkt – der perfekte Zeitpunkt um in einer kleinen Vorschau die Neuerungen für 2015 vorzustellen. Jetzt schon vormerken: die offizielle Eröffnung beginnt am 26.11.15 um 15 Uhr mit einem Ökumenischen Gottesdienst in der Dresdner Kreuzkirche. Im Anschluss findet die große Eröffnungsfeier auf dem Altmarkt statt.

 

© weihnachtsmarktdresden.com


Das sind die Neuerungen auf dem Striezelmarkt 2015:

1. Die Stadt Dresden hat in diesem Jahr erstmal eine interaktive Striezelmarkt Karte veröffentlicht. Dabei sind alle Hütten bestimmten Kategorien zugeordnet. Der Besucher kann mittels dieser Karte gezielt nach bestimmten Ständen suchen. Zusätzlich ist die Karte als App erhältlich. Allerdings ist das Angebot keine herkömmliche in einem Store zu beziehende App, sondern eine interaktive Webseite, die speziell für mobile Endgeräte wie Smartphones optimiert ist.

2. Erstmals werden die zahlreichen Glühweintassen für den Striezelmarkt in Sachsen produziert. Die Firma Kannegießer Keramik, ein Traditionsunternehmen aus der Lausitz, hat die Tassen aus Keramik individuell entworfen. Die Vorderseite des Glühweinbechers ziert das als Relief herausgearbeitete Logo des Dresdner Striezelmarktes. Insgesamt werden von der in Preußisch Blau glasierten Tasse für den diesjährigen Striezelmarkt rund 100 000 Exemplare gefertigt.

3. Der Striezeltaler ermöglicht auch in diesem Jahr wieder das bargeldlose Zahlen auf dem Striezelmarkt. Für 10 Euro erhalten Sie 11 Taler, die bei allen Händlern auf dem Striezelmarkt eingelöst werden können. Ein Taler entspricht dabei dem Wert von einem Euro. Die Striezeltaler sind bereits jetzt in den Dresden Informationen in der QF-Passage an der Frauenkirche und im Hauptbahnhof erhältlich sowie ab 26. November auch auf dem Striezelmarkt direkt.

4. Autofahrer sollten während dem weihnachtlichen Treiben auf dem Altmarkt etwas mehr Zeit einplanen. An allen Samstagen ist die südliche Fahrbahn der Wilsdruffer Straße zwischen Postplatz und Pirnaischer Platz zwischen 14 und 22 Uhr gesperrt. Zudem dürfen Autos an den Wochenenden nicht von der Schulgasse in die Waisenhausstraße einbiegen.

Mit rund 250 Verkaufsständen, zahlreichen Fahrgeschäften und Attraktionen bietet der Dresdner Striezelmarkt auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Highlights für alle kleinen und großen Besucher. Weitere Informationen zu allen Höhepunkten finden Sie hier.