Sternstunden – die lange Striezelnacht

Sternstunden - die lange Striezelnacht

Gerade in der Adventszeit werden die Abende oft für ein heiteres und fröhliches Beisammensein mit den Liebsten in stimmungsvoller, funkelnder Atmosphäre genutzt. Dafür gibt es die Sternstunden. Bis 23 Uhr hat man die Möglichkeit all die schönen Angebote des Striezelmarktes zu nutzen und den Abend mit einem schönen Glühwein ausklingen zu lassen.

bis 23 Uhr einen Traumhaften abend erleben

In diesem Jahr bietet sich den Besuchern am Freitag vor dem dritten Advent die Gelegenheit bis 23 Uhr durch die Gassen des Striezelmarktes zu flanieren. Unter dem Dunkel des Dresdner Nachthimmels erlaubt der Striezelmarkt Einblicke in glitzernde Sternstunden. In romantischen wie beschaulichen Momenten breitet sich das unvergleichliche Flair von Millionen funkelnder Lichter vor den Augen der Gäste des ältesten Weihnachtsmarktes Deutschlands aus. Besonders berufstätige Dresdner, die länger arbeiten müssen und so unter der Woche kaum die Möglichkeit haben den Striezelmarkt zu genießen, dürfen sich über die Sternstunden sehr freuen. Ermöglicht sie doch, den Striezelmarkt auch einmal in anderer Atmösphäre zu erleben.

Wohin das Auge auch blickt, Sterne in jeder Form und leuchtende Lichter führen die Besucher durch den abendlichen Striezelmarkt; Kreuzkirche und Geschichtenbühne werden erhellt vom Weihnachtsstern wie anno dazumal Christkindchens Krippe auf dem Weg der Heiligen Drei Könige. Neben Illuminationen wird es auch ein vielfältiges Programm, musikalische Untermalung und Schaustücke direkt vor den Nasen der Besucher geben, so genannte Walking Acts. Himmlische Stelzenläufer bringen mit Mond und Stern die Nacht zum Erleuchten. Künstlerische wie musikalische Darbietungen lassen den Striezel-Abend leise ausklingen, bevor der Heimweg angetreten wird. Die Dresdner Sternstunden lassen weihnachtliche Träume wahr werden.

Sternstunden in jeder Weihnachtshütte

Dem noch nicht genug, findet sich bei jedem Händler während der Sternstunden auf dem Dresdner Striezelmarkt ein schönes Halstuch, ein handgeschnitztes Räuchermännchen, eine kunstvoll gegossene Blütenkerze oder sonst ein wundervolles wie brauchbares Geschenk für die Lieben. In jeder Weihnachtshütte wird ab 20 Uhr ein ausgewähltes Produkt zum reduzierten Preis erhältlich sein. Dieses finden die Besucher dann unter einem leuchtend gelben Stern.

Wann: 09. Dezember 2016
Folge uns auf FaceBook Besuche uns auf Google+